Was ist ein online broker

was ist ein online broker

Was versteht man eigentlich unter dem Begriff „ Online - Brokerage “? Es gibt Leute, die sich darunter wenig oder sogar nichts vorstellen können. Für Diejenigen. Ein Broker (englisch; ‚(Börsen-)Makler', ‚Vermittler', ‚Zwischenhändler') ist als Finanzdienstleister für die Durchführung von Wertpapierordern von Anlegern. Heute bieten viele verschiedene Online Broker privaten Anlegern ihren Service an, die unter bestimmten Voraussetzungen eine günstige Alternative zur.

Video

How The Stock Exchange Works (For Dummies) Startseite Empfehlungen Aktien Start-up Derivate. Immer wieder gibt es zwar vereinzelte Lockvogelangebote, die dem potenziellen Kunden satte Zinsen versprechen. Welchem Broker kann man noch trauen? Ich bin kein Anlageberater, leiste daher keine Anlageberatung und ersetze diese auch nicht. Eine individuelle Beratung durch erfahrene Experten bieten viele Banken nur für sehr wohlhabende Kunden. Brokerage Als Spielen.com fußball wird im Allgemeinen die Dienstleistung eines Brokers bezeichnet, also der Handel mit Wertpapieren auf Rechnung des Kunden. Zur klassischen Ansicht wechseln.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *